Versandfertig in
24 Stunden

1 Monat Rückgaberecht

ab 50 EUR versandkostenfrei (DE)

0 Artikel | 0,00 €

Hemden

Hemden

In aufsteigender Reihenfolge

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In aufsteigender Reihenfolge

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Herrenhemden müssen nicht zwingen stilvoll sein und nur zu besonderen Anlässen getragen werden. Es gibt viele schicke, ungewöhnliche und auffällige Modelle, die jedoch nicht nur der jungen Generation vorbehalten sind. Auch der Herr im mittleren Lebensalter hat die Option, sich jugendlich und sexy anzuziehen, und dabei wird man ihm nicht gleich eine Midlife-Crises unterstellen. Modern und gepflegt gekleidet sein und gut aussehen kann der Mann in jedem Lebensalter, nirgendwo ist vorgeschrieben, dass man ab 45 Anzughose mit gebügeltem Hemd oder Poloshirt zu tragen hat. Jeder Mann sollte seinen Stil finden und Mode tragen, die seiner Figur angepasst ist, in der er sich wohl fühlt, aber die auch den Trends der Zeit entspricht. Ein guter Sitz ist für ein Hemd ebenso wichtig wie der Stil, der zum jeweiligen Anlass passen sollte. Freizeithemden können an allen Tagen getragen werden: Wenn man mit Freunden zusammen ist, zur Arbeit oder zum Einkaufen geht. Immer mehr Männer legen großen Wert darauf, gut auszusehen, wenn sie aus dem Haus gehe, egal, ob es sich nur um das Zigaretten holen handelt oder um ein ganz besonderes Date. Ein gut sitzendes Hemd kann je nach Stil über oder unter der Hose getragen werden. Es sollte farblich zur Hose und zu den Schuhen passen und auch auf den Schmuck abgestimmt sein, wenn denn welcher getragen werden soll. Wie bei der Dame ist ein gut aufeinander abgestimmtes Erscheinungsbild auch beim Mann wichtig, unabhängig davon, für welchen Stil er sich entscheiden. Die Auswahl an guten Herrenhemden ist riesig Es muss nicht immer das edle Hemd mit geknöpftem Button-Down Kragen sein, welches natürlich zu vielen besonderen Anlässen gut passt. Auch Herren mittleren Alters steht ein bunt bedrucktes Camp-David Hemd sehr gut. Es wirkt jugendlich-frisch und trotzdem edel. Der Kragen ist bei diesen Hemden individuell bedruckt und kann aufgestellt werden, ebenso die Ärmel. Werden sie umgekrempelt, gibt dies dem Outfit eine ganz besondere Note. Wer den klassischen Stil eher mag, sollte zu einem gestreiften oder unifarbenen Hemd nicht immer nur eine Anzughose tragen, dies wirkt bieder und langweilig. Die Kombination einer klassischen Hemdform zu einer gut sitzenden Jeans und hochwertigen Lederschuhen passt zu sehr vielen Anlässen, und auch in diesem Stil kann ein Hemd mit Button-Down Kragen kombiniert werden. Andere Modelle mit klassischem Kentkragen können auch offen getragen werden, eine Kette im Kragen verleiht dem Träger einen besonderen Charme. Auf die Krawatte oder die klassische Fliege kann beim lockeren Zusammensein mit Freunden verzichtet werden, auf offiziellen Anlässe sollte der Herr darauf jedoch nicht verzichten, andernfalls könnte er nicht gut angezogen wirken. Für das Tragen einer Krawatte eignet sich ein Kentkragen natürlich besonders gut, ein Freizeithemd kann man dagegen ruhig mit einem ausgefallen Kragen kaufen, der einen Blickfang darstellt und den jugendlichen Charme des Trägers unterstreicht.

Bitte warten...

Der Artikel befindet sich nun im Warenkorb

Was möchten Sie jetzt tun?

WEITER EINKAUFEN
ZUR KASSE